Überhäsiges Oktoberfest- zu Gast beim SC Winkum

bild-zeitungNach einem Jahr Abstinenz lädt der Vorstand der „Überhäsigen Dorfgemeinschaft- die fünf Dörfer über der Hase e.V.“ in diesem Jahr wieder ein zum „Überhäsigen Oktoberfest“ am 03.10.2016. Gastgeber ist das Teildorf Winkum. Als Austragungsort konnte der SC Winkum gewonnen werden, auf dessen Sportgelände das Oktoberfest stattfindet. Neben einer reichhaltigen Kaffeetafel mit selbstgebackenen Kuchen aus dem Überhäsigen werden die Gäste mittags und abends mit Gegrilltem verwöhnt. Für die Kinder ist eine Hüpfburg organisiert, Erwachsene können bei einer Tombola sowie einem Schätzwettbewerb ihr Glück versuchen. Körperliche Aktivität ist dann bei einem „Dwaschkiesenwettbewerb“ (Schrotsäge) gefordert. Als optischer Blickfang wird ein großer Teil des Festgeländes mit einem „Schwerlastfallschirm“ der Bundeswehr überspannt, so dass auch bei schlechtem Wetter ordentlich gefeiert werden kann. Musikalische Begleitung erfolgt ab dem frühen Nachmittag von der „Benstruper Musikkapelle“, welche erst kürzlich ihr 90jähriges Bestehen feiern konnte. Vorstandsvorsitzender Daniel Willen betont, dass die Feier nicht nur der Überhäsigen Bevölkerung vorbehalten ist. Jeder der einen schönen Nachmittag verbringen möchte ist herzlich willkommen. Beginn der Veranstaltung mit Freibier ist um 13 Uhr